ddd
Tickets ufroen Als offiziell unerkanntenen Fanclub kréie mär Ticketen direkt vum BVB, an dat ob eng relativ bequem an zouverlässeg  Manéier. Do gëllt awer gewësse Regelen vun hinnen ze respektéieren. Eng Regel as z.B. daß mär just 1 Ticket pro Member därfen eräusgin. -> BVB: (Für wen sind die Karten und wer darf sie nutzen? Die Euch zugeteilten Karten sind ausschließlich fürMitglieder eures Fanclubs bestimmt. Eine Weitergabe an Personen außerhalb des Fanclubs ist nicht gestattet.Wenn Ihr Karten aus der Fanclub-Bestellung erhaltet, ist euer Fanclub auch für diese verantwortlich. Sollte mit den euch zugeteilten Tickets ein Missbrauch stattfinden, kann euer Fanclub dafür sanktioniert werden. Sollten Ehepartner etc. gerne mitfahren, sollten diese auch als Mitglied eures Fanclubs entsprechend gelistet sein. Aufgrund der hohen Anzahl an Fanclubs und der damit verbundenen hohen Anzahl an Kartenanfragen können wir nur so verfahren. Sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen kontrollieren die Fanbeauftragten eine bestimmte Anzahl an Fanclubs, denen Karten zugeteilt worden sind. Dazu müssen diese sich nach Aufforderung per E-Mail mit allen Fanclub-Mitgliedern, die Tickets aus der Bestellung erhalten haben, bei den Fanbeauftragten melden. Diese gleichen die Namen auf den Personalausweisen der anwesenden Personen mit der aktuellen Mitgliederliste des Fanclubs ab. Sollte ein Fanclub dabei negativ auffallen, werden diesem für die darauffolgenden Spiele keine Karten zugeteilt.) Bis elo hu mär jo meeschtens méi wéi 1 Ticket pro Member eräusgin, a wëllen elo äus engem Ticket och net den „hellege Gral“ machen, mee wanns du di Konditiounen do liës, hoffe mär daß de Verständnis hues daß mär di Sach ab elo e bessi méi  kontrolléiere mußen! Vun denger Begleetpersoun bräuche mär zumindest säi Numm a seng Adresse fir sie beim BVB  kennen ze mellen falls eng Kartenkontrolle as. Als reng Ticketbourse kënnen a wëlle mär net dingen. Hei also d’Konditiounen zu deenen eis Memberen hier Ticketen oder Plazen  bei eis reservéieren kënnen: E puer Wochen virun den jeweilege Mätcher kriss du vun eis eng Email daß du Plazen kanns reservéieren.Do informéieren mär dech och ob eng Groupefahrt mat Minibus/groußem Bus geplangt as oder net.Wann eng Groupefahrt geplangt as, kréien déi Leit déien sech heirunner bedeelege wëllen  +- 3 Wochen virum Mätch eng Confirmatioun  vun hiere Plazen. Leit déien  trotzdem just reng privat op dee Mätch fuere wëllen  mußen enner Emstänn a Kaaf huelen eng Zou- oder Ofso vun hieren Ticketen eréischt e puer Deeg virum Mätch ze kréien. Dës Ticketen sin dann net vum BVB, a mär kréien déi eréischt kurzfristeg virum Mätch evetnuell och eréischt an der Fanwelt. An der Hoffnung an Zukunft weider gudd mat eise Memberen kënnen zesummen ze schaffen, wënschen mär ierch an eis eng gudd Saison! HEJA BVB De Comité BVB Fanclub Letzebuerg-Süd www.bvbsued.lu www.facebook.com/BVB.Fanclub.Letzebuerg.Sued tickets@bvbsued.lu
Powered by BVB 09 Sued Webdesigns 2017 ©
                         Tickets ufroen Als offiziell unerkanntenen Fanclub kréie mär Ticketen direkt vum BVB, an dat ob eng relativ bequem an zouverlässeg  Manéier. Do gëllt awer gewësse Regelen vun hinnen ze respektéieren. Eng Regel as z.B. daß mär just 1 Ticket pro Member därfen eräusgin. -> BVB: (Für wen sind die Karten und wer darf sie nutzen? Die Euch zugeteilten Karten sind ausschließlich fürMitglieder eures Fanclubs bestimmt. Eine Weitergabe an Personen außerhalb des Fanclubs ist nicht gestattet.Wenn Ihr Karten aus der Fanclub-Bestellung erhaltet, ist euer Fanclub auch für diese verantwortlich. Sollte mit den euch zugeteilten Tickets ein Missbrauch stattfinden, kann euer Fanclub dafür sanktioniert werden. Sollten Ehepartner etc. gerne mitfahren, sollten diese auch als Mitglied eures Fanclubs entsprechend gelistet sein. Aufgrund der hohen Anzahl an Fanclubs und der damit verbundenen hohen Anzahl an Kartenanfragen können wir nur so verfahren. Sowohl bei Heim- als auch bei Auswärtsspielen kontrollieren die Fanbeauftragten eine bestimmte Anzahl an Fanclubs, denen Karten zugeteilt worden sind. Dazu müssen diese sich nach Aufforderung per Mail mit allen Fanclub-Mitgliedern, die Tickets aus der Bestellung erhalten haben, bei den Fanbeauftragten melden. Diese gleichen die Namen auf den Personalausweisen der anwesenden Personen mit der aktuellen Mitgliederliste des Fanclubs ab. Sollte ein Fanclub dabei negativ auffallen, werden diesem für die darauffolgenden Spiele keine Karten zugeteilt.) Bis elo hu mär jo meeschtens méi wéi 1 Ticket pro Member eräusgin, a wëllen elo äus engem Ticket och net den „hellege Gral“ machen, mee wanns du di Konditiounen do liës, hoffe mär daß de Verständnis hues daß mär di Sach ab elo e bessi méi  kontrolléiere mußen! Vun denger Begleetpersoun bräuche mär zumindest säi Numm a seng Adresse fir sie beim BVB kennen ze mellen falls eng Kartenkontrolle as. Als reng Ticketbourse kënnen a wëlle mär net dingen. Hei also d’Konditiounen zu deenen eis Memberen hier Ticketen oder Plazen  bei eis reservéieren kënnen: E puer Wochen virun den jeweilege Mätcher kriss du vun eis eng Email daß du Plazen kanns reservéieren.Do informéieren mär dech och ob eng Groupefahrt mat Minibus/groußem Bus geplangt as oder net.Wann eng Groupefahrt geplangt as, kréien déi Leit déien sech heirunner bedeelege wëllen  +- 3 Wochen virum Mätch eng Confirmatioun  vun hiere Plazen. Leit déien trotzdem just reng privat op dee Mätch fuere wëllen  mußen enner Emstänn a Kaaf huelen eng Zou- oder Ofso vun hieren Ticketen eréischt e puer Deeg virum Mätch ze kréien. Dës Ticketen sin dann net vum BVB, a mär kréien déi eréischt kurzfristeg virum Mätch evetnuell och eréischt an der Fanwelt. An der Hoffnung an Zukunft weider gutt mat eise Memberen kënnen zesummen ze schaffen, wënschen mär ierch an eis eng gudd Saison! HEJA BVB De Comité BVB Fanclub Letzebuerg-Süd www.bvbsued.lu www.facebook.com/BVB.Fanclub.Letzebuerg.Sued tickets@bvbsued.lu